Alexander Kluge und Helmut Herbst - die Großen des deutschen Films

  • 2 films

Orphea
Experimental Essay, OmeU, 99 Minuten
Geschlechtertausch im Orpheus-Mythos: Lilith Stangenberg spielt Orphea de Jesus - ein gefeierter Rock-Star in den Slums von Manila. Als ihr Euridiko stirbt, folgt sie ihm in die Unterwelt. Alexander Kluge und Khavn spregen mit diesem Musical die normierte Vorstellung, was Filmkunst sein kann. Assoziationsketten verpackt in wild gewordenen Montagen und ein Ritt durch die Kulturgeschichte münden in der Erkenntnis, dass es eine Wendung in Orpheus´ gescheitertem Totentanz geben muss.

Es geht ein dunkle Wolk herein
Dokumentation, OV, 79 Minuten
Ein Heimatfilm der ganz besonderen Art: Ein kleines Fleckchen Erde im Odenwald, das keine 300 Einwohner/innen zählt, wirkt, als wäre die Zeit stehen geblieben. Drei Bäuer/innen gehen hier ihrer landwirtschaftlichen Beschäftigung noch wie vor 50 Jahren nach – in unaufdringlichen Bildern liebevoll mit der Handkamera festgehalten und vom emeritierten Filmprofessor Helmut Herbst der HfG Offenbach produziert.

Content included in this bundle

Orphea
  • OmeU, Experimental
  • 1h 39m
Es geht ein dunkle Wolk herein
  • OV, Documentary
  • 1h 19m