Walchensee Forever (2020)

  • OV, Dokumentarfilm
  • 1h 50m

Drei Generationen starker Frauen, jeweils mit ihren eigenen Köpfen und eignen Geschichten; doch sie alle haben den Walchensee im tiefsten Bayern als Ankerpunkt. Die Großmutter ließ sich scheiden. Mutter und Tante trampen in ihren Zwanzigern mit Hackbrett unterm Arm in Tracht durch die USA und Mexiko und führen bayrische Volksmusik auf. Auf ihrer Suche nach Freiheit werden sie Teil der Hippie-Bewegung. Geteilte Liebe, Drogen und Meditation sind für eine gewisse Zeit ein traumhaftes Idyll, offenbaren aber auch Krankheiten. Wie überall in Familien gibt es Spannungen, Skandale und verhärtete Fronten, aber auch Geborgenheit, Rückhalt und einen Platz zum Ankommen. Der Tod eines Familienmitglieds schockt selbstverständlich alle und hallt noch viele Jahre nach. Eine wunderschönes Familienportrait über Heranwachsen, sich selbst finden, zur Ruhe kommen und über den Kreislauf des Lebens.

[tw: Drogenkonsum, Tod eines geliebten Menschen]

Director

Janna Ji Wonders

Producer

Martin Heisler

Music

Markus Acher

Dramaturgy

Anja Pohl

Sprache

German

Land

Germany

Studios

Flare Film, Bayrischer Rundfunk, FilmFernsehFonds Bayern, Deutschen Filmförderfonds

Das könnte Ihnen auch gefallen

Human Factors (Der menschliche Faktor) (2021)
  • OV, Drama
  • 1h 42m
The Trouble with Being Born (2020)
  • OmeU, Drama
  • 1h 34m
Proxima (2019)
  • OmdU, Drama
  • 1h 47m
Das neue Evangelium (The new Gospel) (2020)
  • OmdU, OmeU
  • 1h 47m